Internationaler Erfolg durch Kompetenz und Flexibilität

Die BBG Baugeräte GmbH ist eine international erfolgreiche Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Kapfenberg/Österreich. Das Tochterunternehmen FAVRE SARL befindet sich in Bezons/Frankreich.

Die BBG-Gruppe ist auf Produkte für die Bau- und Steinbruchindustrie, die Hochofen- und Stahlwerksindustrie sowie den untertägigen Bergbau spezialisiert. Mit rund 70 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt die BBG vibrationsarme und schallgedämpfte Drucklufthämmer in unterschiedlichen Gewichtsklassen. Weiters umfasst das Produktportfolio pneumatische und hydraulische Stichlochbohranlagen für Hochöfen und Buntmetallöfen, Maschinen zur Reparatur von Abstichlöchern bei Elektroöfen und Stahlkonvertern sowie Spezialprodukte für den Bergbau.

Forschung & Entwicklung nehmen bei der BBG einen hohen Stellenwert ein und sind zugleich ein strategisches Instrument für unseren Unternehmenserfolg. Das Ziel unserer Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten ist es, den Mehrwert unserer Produkte für den Kunden weiter zu steigern. Ausgehend von den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden realisieren wir technologisch anspruchsvolle, maßgeschneiderte Produkte und erhöhen damit die Wettbewerbsfähigkeit in Bereichen wie Hüttentechnik, Bohrtechnik oder Bautechnik. Zusätzlich arbeiten wir mit Universitäten und Fachinstituten zusammen, um unsere Produkte und Services weiterzuentwickeln und uns somit einen entscheidenden Technologievorsprung zu sichern.

Die Wurzeln der heutigen BBG reichen zurück ins Jahr 1919. Damals wurde das österreichische Unternehmen zur Herstellung von Druckluftwerkzeugen von den Brüdern Böhler gegründet. Im Laufe der Jahre entstand ein international erfolgreicher Industriebetrieb.